G-Jugend Mai-Cup

G-Jugend Mai-Cup

Nach dem 4:4 gegen den Sportclub aus Naumburg, stand diesmal ein Turnier  auf dem Programm. Die NSG Saaletal lud ein, zum Mai-Cup auf dem Sportplatz bei Rot-Weiß Weißenfels.

Die 8 angereisten Teams wurden in 2 Gruppen eingeteilt, wovon jeweils 2 Teams für die nächste Runde qualifiziert wurden.

Im ersten Spiel traf man auf Eintracht Lützen, gegen die man sich knapp mit 1:2 geschlagen geben musste. Das Tor köpfte Damian. Im nächsten Gruppenspiel stand die NSG Saaletal 2. vor der Tür. Mit sehr guter Leistung gelang es unseren Kickern, das Spiel souverän mit 2:1 zu gewinnen. Die Torschützen waren Nils und Moritz. Jetzt war es nötig, gegen Motor Halle 1. zu punkten, um die Chance auf Platz 2 zu bewahren, aber man musste sich, in einem umkämpften Spiel, leider mit 0:2 geschlagen geben. Mit Platz 3 ging es dann in ein Ausscheidungsspiel gegen Motor Halle 2. , welches man Dank Milosz mit 1:0 für sich entschied. Somit durfte man sich auf das Spiel um Platz 5 freuen. Gegen NSG Saaletal 2. musste dafür allerdings ein Sieg her. Die Partie endete 1:3 für den Gegner und damit konnte man sich auch mit Platz 6 sehr zufrieden geben. Das Tor schoss erneut Milosz.

Das Turnier gewann die NSG Saaletal 1. , das 9 Meterschießen Eintracht Lützen.

 

Staffel 1: NSG Saaletal 1., 1.FC Zeitz, SG Motor Halle 2., SSV Markranstädt

Staffel 2: NSG Saaletal 2., SG Motor Halle 1., LSV Rot-Weiß Reichardtswerben, TSV Eintracht Lützen

 

Der LSV spielte wie Folgt: Nick, Nils, Moritz, Milosz, Leon, Lion, Kai, Yuonis, Valentin

Dieser Spielbericht wird präsentiert von:

Über den Autor

Conrad Plutz lsvredakteur

Ich bin Spieler der ersten Mannschaft und Trainer einer unserer Jugendmannschaften. Hier bin ich unter anderem für die Spielberichte mitverantwortlich. Viel Spaß auf unserer Seite.

Schreibe eine Antwort