LSV Herren : SG Spergau II 0:4 (0:1)

LSV Herren : SG Spergau II 0:4 (0:1)

Lehrstunde

 

Zum dritten Testspiel der jungen Saison empfing man die SG Spergau II, die den heimischen Farben eine Lehrstunde erteilten und der Euphorie nach dem letzten Spiel einen herben Dämpfer verpasste. Vor allen in Hälfte eins war man in allen Dingen unterlegen und konnte froh sein, nur mit einem 0:1 in die Pause zu gehen. Der Gast von der ersten Minute an präsenter und gekonnten Spielaufbau, die schon nach acht Minuten durch Tom Heinzelmann in Führung gingen, als er einen zunächst abgewehrten Ball von Elvis Galat im Nachschuss im LSV Kasten unterbringen konnte.

Beim LSV ging nicht viel; konnte meist nur Reagieren statt Agieren. So gelang es nicht, den Ball über mehrere Stationen laufen zu lassen. Zu viele Fehlpässe und verzettelten Einzelaktionen stellten die Hintermannschaft der Spergauer vor keine allzu argen Probleme stellte. Nur einmal konnte man die Abwehr überwinden; doch hier traf Gabriel Nicolae nur den Pfosten.

Erst im zweiten Durchgang gelang eine kleine Leistungssteigerung, auch wenn die ersten Minuten wiederum den Gästen gehörten, die aber ihre Möglichkeiten nicht nutzen konnten.

Und plötzlich bot sich dann erneut die Chance zum Ausgleich, als sich Enrico Bossig über rechts durchsetzen konnte und Costin Ion bediente, der allerdings auch am Aluminium scheiterte.

Weitere Möglichkeiten durch Sebastian Siedler und erneut Ion blieben dann aber harmloserer Natur. Auf der Gegenseite zeigte sich Galat als starker Rückhalt. Doch nach knapp siebzig war auch er machtlos, als nach nicht geklärten Ball Erik Jauck auf 0:2 erhöhte. Paul Ortwig war es dann, der mit einem Doppelpack in Minute 78 und 85 die Niederlage endgültig besiegelte. So geht der Sieg der Spergauer auch in dieser Höhe in Ordnung.

Ob es am kommenden Wochenende noch ein weiteres Testspiel geben wird, steht derzeit noch nicht fest. In vierzehn Tagen startet man dann in Kretzschau in die neue Kreisoberligasaison.

 

Der LSV spielte wie folgt: Elvis Galat, Chris Czernik, Michael Kraft, Christian Kautz, Christopher Höffler, Clemens Kaufmann, Christian Rößler, Enrico Bossig, Costin Ion, Sebastian Siedler, Gabriel Nicolae, Kai Buhlmann, Constantin Burlacu, Harley Kriebel und Ralf Pippel

Dieser Spielbericht wird präsentiert von:

Über den Autor

Marco Müller lsvredakteur

Seit 1987 im Verein, versuchte ich es bis 2009 am Ball. Seit 2010 bin ich für die Spielberichte mitverantwortlich; zunächst für die 2.Mannschaft, seit 2013 für die Erstmannschaft des LSV. Ich wünsche viel Spaß auf der Homepage unseres Vereins.

Schreibe eine Antwort