1. Jugendweihnachtsmarkt

1. Jugendweihnachtsmarkt

Sehr gelungener Auftakt

Wie jedes Jahr führen unsere Jugendmannschaften in Eigenorganisation ihre Weihnachtsfeiern durch. In diesem Jahr kam Ellen Zimmermann auf den Vorstand zu und fragte ob man nicht einmal zusätzlich für die Jugend einen Weihnachtsmarkt im Sportlerheim durchführen könne, an dem dann alle Kinder und Eltern teilnehmen können. Toole Idee fanden alle und so ging es unter der Führung von Ellen Zimmermann und Doreen Standtke an die  Organisation und Vorbereitungen.

Das Ergebnis konnte sich wahrlich sehen lassen. Die Terrasse war mit Weihnachtsbäumen und Feuerschalen toll hergerichtet. Der Grill war immer gut besucht. Mit Weihnachtlicher Musik wurde sich an den Feuerstellen äußerlich gewärmt und von innen half der Kinderpunch oder Glühwein.

Das Sportlerheim wurde mit viel Liebe weihnachtlich dekoriert und abgesehen von lecker schmeckenden warmen Waffeln, gab es auch sehr sehr leckere Schokoäpfel. Neben dem toll geschmückten Weihnachtsbaum wurde eine Fernsehmärchenecke aufgebaut. Hier wurde ein Märchen nach dem anderen gezeigt und war sehr beliebt bei groß und klein. Zudem gab es eine Mal- und Bastelecke.

Ein ganz großes Dankeschön geht an alle die diesen tollen Weihnachtsmarkt organisiert und durchgeführt haben. Namentlich sind dies Ellen Zimmermann, Doreen Standke, Ronya Berger, Ralf Zimmermann, Wolfgang Heilmann, Gerald Pydde und alle hier nicht benannten Unterstützern bzw. helfenden Eltern.

Ziemlich sicher werden wir diesen Weihnachtsmarkt im kommenden Jahr wiederholen!!

Foto Galerie

Ende

Dieser Bericht wird präsentiert von:

Über den Autor

Michel Boehnke administrator

1994 habe ich als Spieler beim LSV angefangen und habe von Anfang an, die Philosophie des Vereins gemocht. Daran hat sich bis heute auch nichts geändert.

Schreibe eine Antwort